Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie

Praxis für Traditionelle

Chinesische Medizin

-Anja Schnee, Heilpraktikerin-

Chiropraktik &

manuelle Gelenktherapie

Was ist Chiropraktik?

 

Chiropraktoren beschäftigen sich mit der Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Funktionsstörungen und Schmerzen des Bewegungsapparates.

 

Ein Grundprinzip der Chiropraktischen Arbeit ist der ganzheitliche Ansatz.

Der Chiropraktiktor betrachtet den Menschen wie auch den Bewegungsapparat und die Wirbelsäule immer als zusammenhängendes Ganzes.

Unser Körper ist eine Einheit, denn alles hängt mit allem zusammen.

Ist eine Funktion eingeschränkt und schmerzhaft, fühlen wir uns unwohl.

 

Das Ziel der Chiropraktik ist, eine normale, schmerzfreie Beweglichkeit der Gelenke −

insbesondere der Wirbelsäule − und deren reibungslose Funktion wiederherzustellen.

 

Chiropraktik ist eine Therapie für und und alt

Wann empfiehlt sich ein Besuch beim Chiropraktor?

 

Es empfiehlt sich alleine aber im Sinne Ihrer eigenen Gesundheitsprävention für ihre Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit vorsorgen.

Denn viele Patienten suchen erst unseren Rat, wenn bereits Symptome aufgetreten sind.

 

Bei einem Vorsorgetermin, hilft Ihnen ihr Chiropraktor Fehlstellungen der Wirbelsäule frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Damit kann Ihr Körper im Gleichgewicht bleibt und seine Beweglichkeit langfristig beibehält- bis ins hohe Alter.

 

Chiropraktoren beschäftigen sich mit der Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Funktionsstörungen und Schmerzen des Bewegungsapparates.

Ein Grundprinzip der Chiropraktischen Arbeit ist der ganzheitliche Ansatz. Der Chiropraktiktor betrachtet den Menschen wie auch den Bewegungsapparat und die Wirbelsäule immer als zusammenhängendes Ganzes. Unser Körper ist eine Einheit, denn alles hängt mit allem zusammen. Ist eine Funktion eingeschränkt und schmerzhaft, fühlen wir uns unwohl.

Das Ziel der Chiropraktik ist, eine normale, schmerzfreie Beweglichkeit der Gelenke − insbesondere der Wirbelsäule − und deren reibungslose Funktion wiederherzustellen.

 

Wer sollte zu einem Chiropraktor gehen?

 

Jeder, denn Ihr Körper ist ein wahres Wunderwerk, der Tausende von Funktionen und Vorgängen hat, die selbstregulierend ablaufen.

 

Wir alle möchten einen Organismus der bis ins hohe Alter gesund und leistungsfähig ist.

Doch ein reibungslos funktionierender und unversehrter Bewegungsapparat ist nicht selbstverständlich.

 

Wenn es zu Disharmonien oder Störung kommt, dann leidet der gesamte Organismus und kann nicht mehr einwandfrei funktionieren.

Störungen des Organismus können abfallende Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sein, Unbehagen, Kopfschmerzen aber auch Blockierungen von Wirbeln die letztendlich in Schmerzen übergehen.

 

Mit einer Diagnose der Ursachen und entsprechender Behandlung wird der Selbstheilungsmechanismus des Körpers wieder aktiviert und die Beschwerdefreiheit wieder hergestellt.

 

 

KONTAKT

 

Heilpraktikerin Anja Schnee

In der Ecke 2-8

63594 Hasselroth/ Niedermittlau

 

Telefon: 0 60 55 - 9394866

praxis@tcm-schnee.de

 

AGTCM: Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

© 2016 Anja Schnee, www. tcm-schnee.de | Alle Rechte vorbehalten. | Kontakt: praxis[at]tcm-schnee.de